Pressemitteilungen

Schloss Waldenburg – Das Festliche

 

Die ehemalige Residenz der Fürsten von Schönburg-Waldenburg ist ein eindrucksvoll gestaltetes Schloss mit Festsälen, Bibliothek, Spiegel-, Gobelin- und Chinesischen Zimmer sowie Schlosskapelle, historischen Schlossküche und restaurierten Wohnräumen. Bei Führungen erfahren die Besucher weshalb Schloss Waldenburg vor dem 1. Weltkrieg zu den modernsten Schlössern Deutschlands zählte und wie das Schloss während der 50 Jahre als Lungenheilanstalt genutzt wurden.

Besonderer Beliebtheit erfreut sich die eindrucksvolle Kulisse bei:

standesamtlichen, kirchlichen und freien Trauungen, Hoch­zeitsfotos, Feiern wie Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern und Jubiläen,Tagungen und Konzerten.

Die prächtigen Räume der Beletage des Schlosses dienten bereits mehrfach als Drehort für Dokumenationen und Filmkulisse. U. a. wurde der mit 4 Oscars prämierte Hollywoodfilm „Grand Budapest Hotel" mit Ralph Fiennes und die Märchenneuverfilmung von der „Klugen Bauerntochter" mit Anna Maria Mühe hier gedreht. Der letzte Spielfilm war die internationale Produktion „Der junge Karl Marx".

Weitere Informationen zu Dreharbeiten im Schloss finden Sie unter: http://www.schloss-waldenburg.de/filmprojekte

 

Veranstaltungshighlights 2018

30.03. - 02.04.   Ostern

01.05.                  Radlerfrühling

20.05. - 21.05.   Pfingsten

25.08.                  Nacht der Schlösser

21.10.                  Hochzeitsmesse

 

Ansprechpartner:

Anke Schilling

Tel.: 037608 2757-11

E-Mail: a.schilling@schloss-waldenburg.de

Internet: www.schloss-waldenburg.de

 

Tourismus und Sport GmbH

Schloss Waldenburg

Peniger Straße 10

08396 Waldenburg