Schloss Waldenburg in Sachsen

Das Festliche

Schloss Waldenburg war bis 1945 fürstliche Residenz derer von Schönburg-Waldenburg und ist heute Eigentum des Landkreises Zwickau.

Die Besucher erleben bei einer Führung ein eindrucksvoll gestaltetes Schloss mit Festsälen, Bibliothek, Spiegel-, Gobelin- und Chinesischen Zimmer sowie Schlosskapelle und restaurierten Wohnräumen.

Die Festsäle und die Bibliothek können für besondere Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, Firmenfeiern, Tagungen und Konzerte angemietet werden und bieten mit der Schlosskapelle einen festlichen Rahmen für standesamtliche und kirchliche Trauungen sowie für anschließende Hochzeitsfotos.

360° Panorama

Besuchen Sie auch unseren virtuellen Rundgang. 

360° Panoramen

 

Vorschau auf nächste Veranstaltungen

März

13.03. 10:00–20:00 Uhr

Tag der offenen Tür für Hochzeitspaare und Feierwillige

weitere Informationen...

31.03. 11:00–17:00 Uhr

Zeitsprungtag 2019
Sonderführung "Hinter den Kulissen" um 11:00 und 15:00 Uhr (Teilnehmerzahl begrenzt)

Eröffnung der Ausstellung "Baugeschichte - Burg und Schloss Waldenburg" um 13:30 Uhr

April

12.04. 18:30 Uhr
Blauer Saal

Konzert im Rahmen des Jugendprojektes Weltenbummler - Mozart im Schloss

Mai

01.05. 10:00–17:00 Uhr

RADLERFRÜHLING - Schloss ist Stempelstelle

Führungen durch die fürstlichen Wohn- und Repräsentationsräume
12.05. 17:00 Uhr
Blauer Saal

"Schokolade - das Konzert"

- AUSVERKAUFT -
zum Veranstaltungskalender

Mit freundlicher Unterstützung                         Gefördert durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau

                                  Logo KRVZ

Die weiteren Geschäftsbereiche der Tourismus und Sport GmbH

 

 

Unser Partner