Einschränkungen bei Ihrem Schlossbesuch

Wir sind immer bemüht, unser schönes Schloss Waldenburg für unsere Besucher so gut es geht zu erhalten.
Daher finden derzeit Bodenschutzarbeiten statt. Es kann unter der Woche vereinzelt zu gesperrten Räumen in der Beletage kommen, die nicht besichtigt werden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Alle Sonderausstellungen und auch die Ausstellung „Tatort Dalí" sind uneingeschränkt zu besichtigen.

Projekttage "Hollywood meets Schloss Waldenburg"

Kinder und Jugendliche ab 11 Jahre
Umfang: 6 bis 7 Stunden

Seit nunmehr zwanzig Jahren wird Schloss Waldenburg als Drehort für Film- und Fernsehproduktionen genutzt und hatte im Laufe der Jahre neben einer Vielzahl deutscher Filmstars auch Hollywoodstars zu Gast. Das Projekt will Kindern die Möglichkeit geben in die Rolle des Regisseurs oder des Schauspielers zu schlüpfen und Ihren eigenen kleinen Film mit dem Schloss und dessen umliegenden Areal als Filmkulisse zu kreieren. Ideen und Anregungen für ihr eigenes Projekt können sich die Kinder und Jugendlichen bei einem Besuch der Ausstellung "Filmschloss Waldenburg" holen. Hier werden die einzelnen Produktionen und die dafür verwendeten Räumlichkeiten im Schloss näher vorgestellt. Welches Genre sie gern umsetzen wollen, ob Märchen, Krimi oder Komödie, können Sie frei entscheiden. Bedingung ist, dass die Geschichte des Schlosses sowie die ehemaligen Bewohner mit einbezogen werden. Benötigte Requisiten stehen für die Kinder bereit. Wissen über den Umgang mit technischen Geräten, die Ausarbeitung kleiner Dialoge und der Blick in die Geschichte des Schlosses Waldenburg werden den Kindern bei diesem eintägigen Projekt vermittelt.

Nächster Termin: 21. Oktober 2021 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
Anmeldungen: 037608-27570 | info@schloss-waldenburg.de 

 

Die folgenden drei Videos stammen vom letzten Dreh im August 2021:
"Alarmstufe Rot" | "Fürstenfamilie" | "Schlossdoku"