Einschränkungen bei Ihrem Schlossbesuch

Wir sind immer bemüht, unser schönes Schloss Waldenburg für unsere Besucher so gut es geht zu erhalten.
Daher finden derzeit Bodenschutzarbeiten statt. Es kann unter der Woche vereinzelt zu gesperrten Räumen in der Beletage kommen, die nicht besichtigt werden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Alle Sonderausstellungen und auch die Ausstellung „Tatort Dalí" sind uneingeschränkt zu besichtigen.

Angebote für Schulen und Kindergärten

Angebote für Grundschulen

 

Kinderführung

Anhand einer Kinderführung durch die repräsentativen Räume des Schlosses erfahren die Kinder wissenswertes über die Geschichte des Hauses und seiner ehemaligen Bewohner. Es werden mehrere Fragen im Bezug auf die Räume gestellt, die jeweils bei korrekter Antwort einen weiteren Hinweis geben wo sich ein Schatz versteckt.

(geeignet für Grundschule: Sachunterricht Kl. 1/2 - Lernbereich 5; Sachunterricht Kl. 3 - Lernbereich 5, Wahlpflicht 3; Sachunterricht Kl. 4 - Lernbereich 5, Wahlpflicht 5)

 

Themenführung "Benimm ist in"

Die Kinder erlernen spielerisch wie man sich bei einer Fürstenfamilie benehmen musste und erfahren wie einst Fürsten, Prinzen und Prinzessinnen gelebt haben. Um den Besuch im Schloss abwechslungsreich zu gestalten, ist eine kleine Schatzsuche integriert, die am Ende mit einer kleinen Überraschung für alle aufwartet.

(geeignet für Projektwochen und fächerverbindender Unterricht)

 

Angebote für Kindergärten

 

Märchenschatzsuche

Auf die Kinder wartet eine spannende Schatzsuche durch die Beletage mit kleiner Überraschung für alle am Ende. Auf dem Weg durch die historischen Räume wie dem Spiegelzimmer und dem Chinesischen Zimmer gilt es kleine versteckte Hinweise zu finden und Fragen zu einzelnen Märchen zu beantworten.

 

Nur auf Voranmeldung möglich.

Klassen- und Kindergartengruppen: Preise auf Anfrage (037608-27570 / info@schloss-waldenburg.de)